Ratgeber: Welcher Entsafter oder Slow Juicer ist sinnvoll für Dich? | GetLifeBack.com

Der große Entsafter Ratgeber für Deinen nächsten Einkauf auf Amazon 😊

Ein guter Entsafter ist wichtig, um die Nährstoffe, Frische und die Wirksamkeit von Obst und Gemüse möglichst nicht zu zerstören, damit Du eine maximale positive Wirkung auf Deine Gesundheit hast.
Saftkuren sind ein großer Trend und zeigen, dass sie für viele Menschen eine positiven Effekt auf ihre Gesundheit haben.

Anthony William hat als medizinisches Medium die Selleriesaft-Kur populär gemacht und wenn man die Erfolgsgeschichten auf seinem Instagram-Kanal ansieht, sieht man großartige Ergebnisse, wenn es um Heilung von schwerkranken Menschen mit Autoimmunerkrankungen geht. Viele Erkrankte kamen mit der westlichen Schulmedizin nicht mehr weiter und entschieden sich für einen natürlichen Weg.

Man soll sich nie nur auf eine Meinung verlassen, aber die Heilungsgeschichten seiner Anhängerschaft sind absolut glaubwürdig.

Selleriesaft versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen, Salzen, Mineralien, Enzymen und Vitaminen.
Hier findest Du einen Artikel darüber, wie Du ihn korrekt zubereitest und trinken kannst.

Welcher Entsafter ist nun der Richtige?

Es gibt im Grunde zwei Arten von Entsaftern.

1.) Zentrifugen-Entsafter
2.) Slow Juicer

Der Unterschied zwischen beiden Entsaftern ist ganz einfach

Der Zentrifugen-Entsafter zerkleinert den Inhalt mit einer schnell drehenden Scheibe mit Zacken (ca. 1000 Umdrehungen pro Minute) und liefert rasch Ergebnisse. In der Regel dauert es nicht länger als eine Minute, bis der Saft fertig ist.

Der Slow-Juicer hat eine langsame drehende Schnecke. Der Entsaftungsvorgang dauert zwischen 5-10 Minuten. Das ist sicher nichts für Menschen, die mal schnell einen frischen Saft trinken wollen. Der Vorteil ist eine größere Saftausbeute und eine schonendere Verarbeitung des Inhalts.

Pseudowissenschaftler behaupten, dass der Zentrifugen-Entsafter den Inhalt durch die hohen Drehzahl zu sehr erhitzt und dadurch die Nährstoffe zerstört. Das ist aber nicht wissenschaftliche belegt und ist nur als Annahme zu betrachten.

Empfehlungen für Entsafter auf Amazon

Hier findest Du eine kleine Übersicht von guten Entsaftern.

Zentrifugen-Entsafter

Philips HR1921/20

Gastroback 40126

Braun J700

Slow Juicer

Philips HR1945/80 Slow Juicer

Champion Entsafter

Green Star Elite Slow Juicer

Angel Juicer 7500 (Luxus pur!)

Fazit

Ich denke, dass muss jeder für sich selbst entscheiden, welcher Entsafter der richtige ist. Wenn Du auch höchste Qualität und eine optimale Saftausbeute wert legt, dann lege ich Dir einen Slow-Juicer ans Herz. Der Preis für einen Slow-Juicer ist jedoch um ein vielfaches teurer, als für einen „normalen“ Entsafter.

Wenn Du nur ein kleines Budget übrig hast, oder wenn Du es in der Früh immer eilig hast, dann bist Du mit dem Zentrifugen-Entsafter besser dran.
Ich persönlich verwende seit Jahren einen billigen Zentrifugen-Entsafter von Philips und bin eigentlich sehr zufrieden damit.